Jahresübersicht 2005


07.01.2005

Jahreshauptversammlung

08.02.2005

Narrentreffen

März 2005

Vereinsschießen beim Schützenverein

16.04.2005

Konzert des Volks-Chors

30.04.2005

Goldene Hochzeit von Gisela und Josef Weißer

01.05.2005

Übergabe des Bundesverdienstkreuzes an Ronald Stoll

07.05.2005

Goldene Hochzeit von Käthe und Manfred Giebeler

25.06.2005

Der 1. Vorsitzende Hans-Jürgen Siffling wurde 50

13.08.2005

Sommernachtsfest

27.08.2005

Helferfest

11.09.2005

Spende an den Waldschwimmbadförderverein 

02.10.2005

Vereinsausflug nach Wertheim und Miltenberg

29.+30.10.2005

Chor- und Theatertage

11.12.2005

Weihnachtsmarkt

 

 

 

 

 

07.01.2005

Jahreshauptversammlung

 

Am Freitag 7. Januar 2005 fand die Jahreshauptversammlung des Volks-Chors im FC-Club­haus statt. Nach dem Totengedenken und dem Verlesen der Geschäftsberichte des Schriftführers und des Kassierersund dem Bericht der Kassenprüfer wurden nun die Ehrungen für regelmäßigen Singstundenbesuch in der Jahreshauptversammlung durchgeführt. Der 1. Vorsitzende Hans.-Jürgen Siffling überreichte den Geehrten die Präsente und bedankte sich bei ihnen für ihren Einsatz im vergangenen Jahr. Als nächster Tagesordnungspunkt fanden die Neuwahlen statt.
Die neue Vorstandsschaft setzte sich dann nach der Neuwahl wie folgt zusammen.
1. Vorsitzender Hans-Jürgen Siffling, 2. Vorsitzender Ronald Stoll, Kassierer Fritz Klingmann, Schriftführer Jürgen Marschar, Beisitzer Gem. Chor Peter Fabian, Beisitzer Frauenchor Hannelore Haaf, akt. Beisitzer Ingrid Kaiser, Hildegard Karcher, Hildegard Jost , Erwin Lessl und passive Beisitzerin Marietta Krämer.

zum Seitenanfang

 

 

 

08.02.2005

Narrentreffen

 

Am Faschings-Dienstag stieg beim Volks-Chor wieder einmal die Stimmung. Peter Fabian hatte zum Narrentreffen geladen und viele kamen in den närrisch geschmückten Probenraum in die TV-Halle. Die Büttenredner, Sängerinnen und Tänzer/innen hatten sich bestens vorbereitet um dem Publikum ordentlich einzuheizen. Bereits zur Tradition wurde es, dass Irmgard Beisel direkt nach der Begrüßung durch Peter Fabian, der auch dieses Jahr durch das Programm führte, in einem selbst gestylten Kostüm aus Knöpfen singend den Reigen der Narren anführte. Neu war nun der erste Auftritt von Michael Stoll. Nach einer bravourös vorgetragenen Büttenrede versprach er uns ein Wiedersehen im nächsten Jahr. Nach dem gewohnten „Einsingen“ ging es dann weiter mit Hildegard Marschar, die ihr Leid mit den Männern beklagte. Die ökumenische Pfarrersfrau Ursula Wallenwein nahm die nun die Kirchenbesucher auf die Schippe. Auch Ronald Stoll hatte wieder einmal einiges über den Volks-Chor zu berichten. In diesem Jahr nahm er ganz besonders den Weihnachtsmarkt-Clan unter die Lupe. Ingrid Kaiser hatte dem Chor und seinen Aktiven so einiges zu sagen und kürte Ronald Stoll zum schönsten Bass-Sänger. Nach einer weiteren Büttenrede von Irmgard Beisel zog nun Hildegard Marschar noch einmal über die Männer her. Auch Peter Fabian lies es sich nicht nehmen eine Büttenrede zu halten. Seither wissen wir, das Küssen erfüllt die unterschiedlichsten Anforderungen. Hannelore Haaf war mit ihrem Mann im Hallenbad. Dass es dabei so allerlei zu berichten gab, stellten die Zuhörer begeistert fest.  Zu guter letzt kam das Highlight des Abends. Unser 1. Vorsitzender Hans-Jürgen Siffling schnappte seine Frau Heidemarie Siffling und legte einen Tango aufs Parkett, dass das Publikum nur noch Zugabe brüllte. Trainiert wurden die beiden von Elisabeth Lessl. Wieder einmal hatten die Aktiven des Vereins gezeigt, dass man auch mit wenig Aufwand einen unterhaltsamen Abend gestalten kann.
Herzlichen Dank wiederum allen Helfern, die diese Veranstaltung vorbereitet hatten.

zum Seitenanfang

 

 

 

März 2005

Vereinsschießen beim Schützenverein

 

Wie jedes Jahr beteiligte sich der Volks-Chor wieder am Vereinsschießen des Schützenvereins. Mit zwei Mannschaften traten wir zum Vergleich an. In der Ausscheidungsrunde qualifizierten sich beide Mannschaften für die Endrunde. Hier wurde wieder neu zusammengestellt und die Volks-Chörler gaben nun ihr Bestes. Christopher Herbold wurde Tagesbester aller Schützen. Mit 75 Ringen von 100 Möglichen erreichte er mit Abstand die Bestleistung.
Die Mannschaften des Volks-Chors belegten den 3. Platz, der mit einem Pokal belohnt wurde, und den 9. Platz. Herzlichen Glückwunsch an unsere Teilnehmer.

zum Seitenanfang

 

 

 

16.04.2005

Konzert des Volks-Chors in der kath. Kirche

 

Zufrieden zeigten sich die Zuhörer beim Konzert des gemischten Chors.

Mit Unterstützung des Oberstufenchor der Gymnasien Bammental und Neckargemünd und dem Starpianisten Rainer Böhm gelang dem Volks-Chor wieder einmal die Erwartungen seiner Gäste zu erfüllen.
Mehr erfahren Sie in unserem:
Konzertbericht

zum Seitenanfang

 

 

 

30.04.2005

Goldene Hochzeit von Gisela und Josef Weißer

 

Unsere Frauenchordirigentin Gisela Weißer und ihr Ehemann Josef Weißer wollten eigentlich im kleinen Rahmen ihre "Goldene Hochzeit" feiern.
Aber der Volks-Chor ließ es sich nicht nehmen, zu diesem freudigen Anlass einige musikalische Glückwünsche und Grüße zu überbringen. Der Frauenchor und der gemischte Chor studierten in aller Heimlichkeit einige Lieder ein und verabredeten sich auf den Samstag in Waldhilsbach in die Krone.
Mehr...

zum Seitenanfang

  

 

 

01.05.2005

Übergabe des Bundesverdienstkreuzes an Ronald Stoll

 

Zu einem ganz besonderen Anlass durfte der Volks-Chor den musikalischen Rahmen gestalten.
Am 1. Mai bekam unser 2. Vors. Ronald Stoll das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland, das er am 4. März vom Bundespräsidenten Horst Köhler verliehen bekam, übergeben. Ronald Stoll wurde für seine zahlreichen und umfangreichen ehrenamtlichen Tätigkeiten beim Ortsverband der SPD (30 Jahre),
beim Gemeinderat Bammental (25 Jahre), beim evangelischen Kirchengemeinderat (28 Jahre), beim Kulturring (21 Jahre), beim Freundeskreis der Elsenztalschule, als Kreisrat und nicht zuletzt beim Volks-Chor, bei dem er fast ununterbrochen auch der Vorstandschaft angehörte, geehrt.

 

Ein solch außergewöhnlich intensiver Einsatz in ehrenamtlichen Ämtern fand schließlich Anerkennung mit der Verleihung dieses Verdienstkreuzes. Die Chöre freuten sich ganz besonders das Rahmenprogramm zu gestalten und bei diesem Ereignis dabei sein zu dürfen.
Ronald Stoll gilt der Dank des ganzen Chor und der Vorstandschaft, verbunden mit dem Wunsch, noch lange so aktiv für den Verein zu bleiben.
Mehr...

zum Seitenanfang

 

 

 

07.05.2005

Goldene Hochzeit von Käthe und Manfred Giebeler

 

Goldene Hochzeit bei Giebeler's, ohne dass die Chöre singen?
Auch wenn Käthe und Manfred Giebeler aus gesundheitlichen Gründen nur im kleinen Rahmen feiern wollte. Das konnten die Chöre des Volks-Chors nicht zulassen. Wieder wurde still und heimlich einiges vorbereitet. Dass aber dann noch das Wetter nicht mitspielte, war ein bischen Pech. Aber auch dafür wurde von den stillen Helfern vorgesorgt. Im Garten unter Planen wurde dem Jubelpaar auf dem Balkon dann die musikalischen Grüße und Glückwünsche überbracht.

zum Seitenanfang

 

 

 

25.06.2005

Der 1. Vorsitzende Hans-Jürgen Siffling wurde 50

 

50 Jahre Hans-Jürgen Siffling!Unser 1. Vorsitzender Hans-Jürgen Siffling feierte seinen 50. ten Geburtstag im Schützenhaus in Mauer. Hierzu hatte er natürlich auch beide Chöre eingeladen, was diese auch mit gesanglichen Beiträgen und manchen Gags dankten. Neben den Vorträgen des gemischten Chors und des Frauenchors wurden Schlag auf Schlag einige heimlich vorbereiteten Einlagen präsentiert. Das Volks-Chor Doppelquartett brillierte mit einem von Ronald Stoll selbst getextetem Badnerlied.  Anja Stoll, Hildegard Marschar und Heidi Siffling führten einen von Elisabeth Lessl einstudierten Tanz auf. Bei bester Laune wurde noch bis spät in die Nachtstunden gefeiert, gegessen und getrunken.
Mehr...

zum Seitenanfang

 

 

 

13.08.2005

Sommernachtsfest

 


Endlich klappte es bei diesem Termin mit dem Sommernachtsfest.
Nach mehrmaligem Verschieben konnte das Fest an diesem Abend stattfinden. Zahlreich strömten die Gäste ins Waldschwimmbad und wurden bei einer zauberhaften Atmosphäre mit einem fantastischen Feuerwerk und Tanzmusik von unserem DJ "Music transmission" belohnt.
Mehr...

zum Seitenanfang

 

 

 

27.08.2005

Helferfest des Volks-Chors

 

Zu einem gelungenen Sommernachtsfest gehört auch ein deftiges Helferfest.
In gemütlicher Umgebung und "Wettergeschützt" feierte der Volks-Chor zusammen mit zahlreichen Helfern in "Müllers grüner Garten" in Mauer.
Mehr...

zum Seitenanfang

 

 

 

11.09.2005

Spende an den Waldschwimmbad-Förderverein

 

750 Euro - Spende für FördervereinAnlässlich des Grillfestes der DLRG im Waldschwimmbad zum Abschluss der Hauptbadesaison übergab der Volks-Chor Bammental-Reilsheim e.V. einen Spenden-Scheck in Höhe von 750.- Euro an den Waldschwimmbad Förderverein.
Die beiden Vorsitzenden des Volks-Chors, Hans-Jürgen Siffling und Ronald Stoll sprachen bei der Übergabe des Schecks an den 1. Vorsitzenden des Waldschwimmbad Fördervereins, Günther Krahn, ihren Respekt für die Arbeit des Fördervereins und die bisher im Waldschwimmbad umgesetzten baulichen und verschönernden Maßnahmen aus.
Der Volks-Chor, der seit 09. Juli 1949 sein traditionelles Sommernachtsfest mit Brillantfeuerwerk, das weit über die Grenzen Bammentals hinaus bekannt ist, im Bammentaler Waldschwimmbad veranstaltet und von dessen Mitgliedern auch viele zum Förderverein gehören, wollte mit dieser Spende seine Verbundenheit zu Idee und Zielen des Fördervereins zum Ausdruck bringen. Und da man weiß, dass die Finanzierung der Sprungtürme noch nicht ganz abgeschlossen ist, soll die Spende des Vereins auch dazu ihren Teil beitragen.
Günther Krahn bedankte sich bei den Vertretern des Volks-Chors sehr herzlich und wies darauf hin, dass der Förderverein auch weiterhin aktiv bleiben wird, und dass deshalb jede Spende sehr willkommen ist, um weitere Gestaltungsmöglichkeiten zu eröffnen.

zum Seitenanfang

 

02.10.2005

Vereinsausflug nach Wertheim und Miltenberg

 

In diesem Jahr fuhren wir mit dem Bus in das badische Frankenland, der Heimat der Boxbeutelflasche.
Zuerst schlenderten wir unter fachkundiger Führung durch die mittelalterlichen Gassen von Wertheim. Hier an dem Zusammenfluss von Main und Tauber hat sich der Zauber einer altfränkischen Kleinstadt bis heute erhalten.
In Miltenberg, das sich an das Mainufer schmiegt, kehrten wir nach einem Spaziergang, der uns an imposanten Fachwerkhäusern vorbeiführte, zur Weinprobe ein. Mit einem reichhaltigen Vesper gestärkt lauschten wir den Erklärungen unseres Winzers und prüften dann bereits sachkundig die Weine.
Gut gelaunt und manches Liedchen auf den Lippen fuhren wir durch den Odenwald gen Heimat.
Mehr Information zu diesem interessanten und gelungenen Ausflug erfahren Sie
hier

zum Seitenanfang

 

29.+30.10.2005

Chor- und Theatertage

 

Zum zweiten Mal veranstalteten der Volks-Chor dieses Jahr wieder die Winterfeier als 2-tägige Veranstaltung.
War der erste Abend noch bereichert durch gelungene Liedvorträgen des Gemischten Chors unter der Leitung von Gerald Drebes und des Frauenchors unter der Leitung von Gisela Weißer, so stand der zweite Abend ausschließlich im Zeichen des Laienspiels.
Mehr zu den Chor-und Theatertagen

zum Seitenanfang

 

11.12.2005

Weihnachtsmarkt

 

Wenn sich das Jahr zum Ende neigt und die Adventszeit gekommen ist, richten die Volks-Chörler wieder den Verkaufsstand auf dem Bammentaler Weihnachtsmarkt.
Viele Helfer haben unterm Jahr gestrickt, gebastelt und eingekocht um wieder unsere Hütte mit Socken, Schuhen und Marmeladen zu füllen. Auch wurde wieder extra für den Weihnachtsmarkt frisch gebacken. Mit Linzertorte, Christstollen und vielem mehr, boten wir ein reichhaltiges Angebot. Diese Mühen haben sich wieder gelohnt. Gegen Abend war vieles von dem Angebotenem auch verkauft.
Für das leibliche Wohl unserer Gäste war auch wieder bestens gesorgt. Mit Pizza und Amaretto-Punsch konnte man sich stärken.

 

Weihnachtsmarkt_2005_04.jpg

Weihnachtsmarkt_2005_05.jpg

Weihnachtsmarkt_2005_02.jpg

Weihnachtsmarkt_2005_01.jpg

Weihnachtsmarkt_2005_03.jpg

Weihnachtsmarkt_2005_06.jpg

Weihnachtsmarkt_2005_07.jpg

Weihnachtsmarkt_2005_08.jpg

Weihnachtsmarkt_2005_09.jpg

zum Seitenanfang